Unsere Zementestriche (CT)

Diese gehören zu den altbewährten Estrichen mit dem immer noch größten Marktanteil auch bei uns.

Dies hat sich in den letzten Jahren noch gesteigert da sie durch ihre Feuchtigkeitsbeständigkeit nahezu überall
einsatzfähig sind.


Natürlich werden die Wärme- und Trittschalldämmungen werden mit geprüften Materialien von uns ausgeführt.


Wir achten selbstverständlich besonders darauf, dass die Trittschalldämmung durchgehend, also ohne Ausschnitt,
verlegt wird.


Beim Wohnungsestrich müssen wir normgerecht  arbeiten damit wir den Anforderungen der DIN 18 353, DIN 18 560 und
DIN 18 202 , Teil 5 entsprechen können.

 
Genauso beachten wir genau die Vorschriften über die Schein-Bewegungsfugen damit Sie lange Freude an Ihrem
Fußboden haben.


Die Mindestdicke die wir einbringen liegt bei schwimmenden Zementestrichen auf 35 mm,
kann jedoch abweichen.
Je nach der Dicke und der dynamischen Steifheit der Dämmschicht kann dieses Maß geringfügig anders sein..


Die Dämmmatten schützen wir gegen eindringende Feuchtigkeit vom Estrich durch eine geeignete Abdeckung.


Die Qualität des Wohnungsestrichs hängt nicht allein von der Zementzugabe, sondern in gleicher Weise von der
Körnung des Zuschlags, vom Wasserzementfaktor und von der Verdichtung ab.


Sie können nach dem Estricheinbau Ihren Fußboden verlegen aber wichtig ist für den Erfolg Ihrer Arbeit:
Der Estrich muss eine Ausgleichsfeuchte unter 2,0 CM% haben.

Ihre Vorteile

Unser Zementestrich bietet Ihnen eine sehr hohe Festigkeit

Er ist in vielen Bereichen einsetzbar. Im Außenbereich, Nassbereich oder dort wo ein Gefälle benötigt
wird. Zum Beispiel bei Garageneinfahrten und der Parkplatzgestaltung.


Natürlich eignet er sich sehr gut für Ihre Terrasse, das Bad oder die Garage.
Denn... Wasser ist für ihn kein Problem.

Unser Zementestrich ist sehr beständig gegenüber Feuchtigkeit und dafür auch für Nassräume ideal.
    
    

 
 
Powered by Phoca Gallery